Invacom FIBRE IRS Quattro Abschluss Einheit MK III

Artikelnummer: quattroaemk3

HF optischer Konverter mit 4+1 Ausgängen für Multischalter Betrieb

Kategorie: Invacom


95,43 €

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (Standard)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stück


Optische Quattro Abschlusseinheit MK III (FibreIRS MKIII Quattro) für optisches Fibre LNB mit FC/PC Anschluss passend zu den optischen FIBRE Systemen Invacom, DUR-line Polytron oder Triax
Die Einheit wandelt optisches Signal in normale Sat-Frequenz.
Funktion nur mit zusätzlichen Multischalter, Multischalterverbindung mit F-Anschluss, Spannungsversorgung über Multischalter, alle Angaben ohne Gewähr, 3 Jahre Invacom Hersteller.


An die Quattro Abschluss Einheit können bis zu 4 digitale Satreceiver direkt angeschlossen werden.
Die Spannungsversorgung der Abschluss Einheit erfolgt über den Multischalter oder über ein separates 20 V Netzteil welches optional verfügbar ist.

Die IRS Quattro Abschluss Einheit MKIII kann sowohl mit dem Fibre LNB als auch mit dem IRS Fibre Kit genutzt werden.

Optischer Quattro Konverter für
1 Satelliten und Terrestrik für Multischalterbetrieb

Opt. Eingangspegel:-12 dBm bis -3 dBm

Wellenlänge: 1100 nm bis 1650 nm

Optischer Eingang: 1 x FC/PC Buchse

Eingangsfreq. HF: 0,95 - 5,45 GHz

Ausgänge: 4x F-Buchse

Ausgangsfreq. Sat: 950 - 2150 MHz

Ausgangsfreq. terr.:88 - 108, 174 - 240,
                                470 - 862 MHz


Ausgangspegel Sat:ca. 75 dBµV

Ausgangspegel terr.:ca. 71 dBµV

Spannungsversorgung:11 V - 20 V
(über Multischalter oder über externes
optionales Netzteil)




ACHTUNG
Diese Einheit ist allerdings NICHT zum direkten Anschluss an Receiver gedacht!

Dafür muss eine Quad Einheit verwendet werden!

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.